Stefanie Heinzmann

Stefanie Heinzmann – „Would You Still Love Me”

Was geschieht, wenn all der Erfolg und das Materielle wegbrechen? Wenn wir Status und Social-Media-Dasein abstreifen? Sind wir dann noch liebenswert? Auf ihrer neuen Single „Would You Still Love Me ‟ lässt sich Popsängerin Stefanie Heinzmann auf dieses Gedankenexperiment ein.
Ihre kritischen Fragen werden begleitet von einem zuversichtlichen Sound, der lässige 80er-Disco-Vibes mit hochgradig zeitgemäßem Clubsound verquickt. Denn gerade in Zeiten, in denen nichts sicher scheint, ist es der Musikerin umso wichtiger, sich optimistisch auf das Wesentliche zu fokussieren. „Wer hätte vor anderthalb Jahren gedacht, dass eine Pandemie unsere Welt so extrem verändert. Aber: Ich atme, ich laufe, ich esse, ich habe mein Herz und meine Sprache.“ Ihr kommendes Album „Labyrinth“ ist getragen von diesem Grundvertrauen. Ein druckvolles Statement für mehr Empathie und Eigenverantwortung, das in „Would You Still Love Me“ klug und euphorisch anklingt.

vom